Schulterblick

Spezial Schulterblick „Aggression“

Wer sich stärker in diese besondere Thematik des Verhaltenstrainings einarbeiten möchte, der ist bei unserem Spezial-Schulterblick „Aggression“ genau richtig.

– Sie sind als Schulterblicker dabei, wenn wir schwierige Hunde mittels Verhaltenstests einschätzen und/ oder trainieren.
– Sie erhalten exklusive Einblicke in unser Projekt „Start ins – neue – Leben“
– Sie können unterschiedliche Motivationslagen verschiedener Hunde beobachten und sich hinein finden in deren Körpersprache und Ausdrucksverhalten.
– Und zu guter Letzt sind Sie nicht nur dicht dabei, sondern auf Wunsch mitten drin und können unter Anleitung einbezogen werden (beispielsweise fühlen, wie es ist, sich einem aggressiven Hund in einer Begrüßungssituation zu nähern u.ä.)
– Zwischendurch findet eine Besprechung statt.

Der Spezial-Schulterblick „Aggression“ geht über zwei Tage. Neben dem Training mit Tierheimhunden kann zwischendurch auch mal eine Einzeltrainingsstunde stattfinden, welche Sie dann begleiten können.
Kombinierbar ist er mit einem 4-tägigen Schulterblick (Näheres hierzu erfahren Sie hier: https://www.hundeakademie.de/seminar-center/schulterblick/)

Terminabsprache: individuell

Anmeldung und Informationen: www.hundeakademie.de, info@hundeakademie.de


Auf Wunsch zahlreicher Tierheime bieten wir ab sofort einen viertägigen (halbe Tage) Schulterblick für Tierpfleger in „unserem“ Tierschutzverein Viernheim an.

Wer beruflich mit Hunden zu tun hat, wird auch um schwierige Hunde mit z.B. Aggressionsverhalten, nicht herum kommen. Es werden immer mehr.
Aber das Gute ist, dass es viele Trainingsmöglichkeiten gibt und in den meisten Fällen stellen sich durch entsprechendes Handling baldige Veränderungen und Erfolge ein – und vor allem erhöht sich die Lebensqualität der auf ein Zuhause wartenden Hunde.

Wir bieten bei unserem „Schulterblick“ einen intensiven Einblick in diese besondere Thematik des Verhaltenstrainings.

Inhalt: vier halbe Tage, jeweils vormittags (in der Zeit von 10:00 Uhr bis ca. 13:00 / 13:30 Uhr) für fest angestellte Tierheim-Mitarbeiter.

Die Termine werden individuell vereinbart.

Anmeldung und Informationen: www.hundeakademie.de, info@hundeakademie.de